Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Primitivo Puglia Cantine Falcone

Primitivo Puglia Cantine Falcone

Normaler Preis €8,80 EUR
Normaler Preis €9,99 EUR Verkaufspreis €8,80 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 99,00 €.

Stückzahl
  • Rotwein
  • Apulien, Italien
  • Primitivo
Geschmack: Intensiv, fruchtig, würzig.
Dieser Primitivo vom Weingut Cantine Falcone wird in Apulien auf traditionelle Weise hergestellt. Sein ausgewogenes Aroma entwickelt sich durch die Alterung im Eichenholzfass.
Vollständige Details anzeigen

Weingut Cantine Falcone

Weitere Informationen

Anbau der Trauben

Der Primitivo von Cantine Falcone ist ein Rotwein aus der italienischen Region Apulien mit geschützter geografischer Angabe. Er wird zu 100% aus der Primitivo-Traube hergestellt. Die Weinberge befinden sich in einer Höhe von 100 bis 200 Metern über dem Meeresspiegel und sind größtenteils eben. Die Rebstöcke werden mit einer Dichte von 4.500 bis 5.000 Stöcken pro Hektar an Spalieren oder einem geschnittenen Sporn gezogen und produzieren eine Ernte von 150 Hektolitern pro Hektar.

Servierempfehlung

Er passt hervorragend zu Braten, Wild, gegrilltem Fleisch und Käse und sollte bei Raumtemperatur serviert werden. Es wird empfohlen, die Flasche rechtzeitig zu öffnen, um den Wein optimal genießen zu können.

Über die Herstellung

Die Weinherstellung erfolgt nach der Rotweinmethode mit einer Maischestandzeit von 70 bis 74 Stunden. Der Wein reift mindestens 12 Monate, davon 6 Monate in Eichenfässern, und wird dann weitere 90 Tage in Flaschen verfeinert. Der Primitivo hat eine intensive rubinrote Farbe und ein Weinbouquet mit intensiven Aromen von Unterholz und reifen Früchten. Der Geschmack ist trocken, voll und harmonisch im Körper, tanninhaltig und anhaltend im Abgang. Der Alkoholgehalt beträgt 13,00% vol.

Alkoholgehalt

Flascheninhalt: Wahlweise 750 ml oder 375 ml 

Einklappbarer Inhalt

Bewertung von unserem Sommelier

Ah, der Primitivo von Cantine Falcone – ein wahrer Ausdruck der Lebendigkeit und Intensität Apuliens! Ich stelle mir vor, wie das intensive Rubinrot im Glas funkelt, ein Vorbote der Geschmacksexplosion, die folgen wird. Die Liebe, die in den Weinbergen von Apulien in jede Primitivo-Traube fließt, ist in jedem Schluck spürbar.

Die sensorische Reise beginnt mit einem Bouquet, das reich an Aromen von Unterholz und reifen Früchten ist. Hier vereinen sich Natur und Handwerkskunst. Sobald der Wein den Gaumen berührt, entfaltet sich eine Welt intensiver Fruchtaromen, gepaart mit würzigen Noten, die eindeutig die Reife und Qualität der Primitivo-Trauben widerspiegeln. Die 6-monatige Reifung in Eichenfässern verleiht dem Wein eine zusätzliche Dimension, indem sie komplexe Tannine und eine angenehme Holznote hinzufügt, ohne die Fruchtigkeit zu überschatten.

Im Mund spürt man, wie gut ausbalanciert dieser Wein ist – trocken, vollmundig, und doch harmonisch. Die Tannine sind präsent, aber nicht überwältigend, und tragen zu einem lang anhaltenden, befriedigenden Abgang bei. Mit 13% Alkoholgehalt zeigt er sich kräftig, jedoch ohne die Eleganz zu verlieren.

Als perfekter Begleiter zu Braten, Wild und Käse, zeigt dieser Primitivo seine Vielseitigkeit und Fähigkeit, sowohl bei einem festlichen Mahl als auch bei einem gemütlichen Abendessen zu glänzen.

Meine Bewertung: 91/100. Ein beeindruckender Wein, der die Seele Apuliens in sich trägt und die Sinne in eine Welt voller Geschmack und Tradition entführt. Ein Muss für jeden Liebhaber italienischer Weine, der auf der Suche nach einem tiefgründigen und charakterstarken Primitivo ist.